So funktioniert die Leberreinigung – Informationen und Tipps

August 2020 | Lesezeit 6 Minuten


So funktioniert die Leberreinigung - Informationen und Tipps

Der Körper ist täglich vielen Schadstoffen ausgesetzt, sei es durch die Luft, den Lebensstil oder die Ernährung. Aus diesem Grund benötigen wir Reinigungsmechanismen, die uns gesund halten.  

 

Hierbei steht die Leber an erster Stelle, denn dieses Organ entgiftet unseren Körper rund um die Uhr und hält den Organismus intakt. Weil eine gesunde Leber extrem wichtig ist, werden Leberreinigungen durch diverse Methoden immer beliebter.  

 

Welche Optionen zur Leberreinigung es gibt, wofür die Leber überhaupt zuständig ist und was passiert, wenn die Leber krank wird, verraten wir dir jetzt in unserem Artikel.  

Grünes Gemüse und ein Smoothie

Die Ernährung hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit unserer Leber - bestimmte Obst- und Gemüsesorten eignen sich besonders gut dafür, die Selbstreinigungskräfte unseres Körpers zu unterstützen.

Die natürliche Entgiftung durch unsere Leber 

Sogenannte Detox- und Entgiftungskuren werden immer beliebter, auch wenn die Leber an sich schon ein wahres Entgiftungs-Wunder ist.  

 

Nicht nur in Sachen Reinigung ist die Leber ein hochwirksames Organ, sondern zugleich auch in vielen weiteren Bereichen des Körpers.  

 

Aufgrund ungesunder Ernährungsweisen, mangelnde sportliche Aktivitäten und dem erhöhten Aufkommen an Giftstoffe in unserer Umwelt kommt es immer häufiger vor, dass die Leber mit ihren Aufgaben überfordert ist. 

Weiterlesen