Cholesterin gehört zur Gruppe der sogenannten Lipide, ist also eine fettähnliche Substanz. Im menschlichen Organismus übernimmt es zahlreiche Funktionen und Aufgaben und ist unter anderem dafür zuständig, geschädigte Zellen zu reparieren bzw. ist Cholesterin auch an der Produktion von Vitamin

Weiter lesen

Dextromethorphan (abgekürzt DXM) wird sehr gerne gegen klassische Erkältungssymptome wie Hustenreiz, Schnupfen oder Halsweh eingesetzt und ist in Deutschland sehr beliebt, da es sehr schnell und bis zu sechs Stunden lang wirkt, vor allem wird es gegen Hustenreiz eingesetzt. Trockener,

Weiter lesen

Laut dem Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) tragen 41,1 Millionen Menschen über 16 Jahren in Deutschland eine Brille, was in etwa 67 Prozent der Bevölkerung in diesem Alter entspricht, dazu kommen ca. 3,4 Millionen Menschen, die Kontaktlinsen verwenden. Verantwortlich

Weiter lesen

Viele Menschen haben im Frühjahr Krankenhäuser gemieden, da sie Angst hatten, sich dort mit dem Coronavirus zu infizieren. Eine neue Studie zeigt nun, dass im Jahr 2020 deutlich weniger Krebspatienten stationär aufgenommen worden sind als im Vorjahr. Da es unwahrscheinlich

Weiter lesen

Laut der Stiftung Gesundheitswissen sind Erkältungen die am häufigsten auftretenden (akuten) Erkrankungen. Eine verschnupfte Nase oder das Kratzen im Hals sind daher wohlbekannte Symptome. Solch ein grippaler Infekt heilt sich im Normalfall von selbst, dennoch können Betroffene ihren Körper durch

Weiter lesen

In der heutigen Zeit ist es für einen HIV-infizierten Menschen möglich, so gut wie normal zu Leben, sofern er oder sie die richtige Therapie erhält. Eines der Standardmittel im Kampf gegen HIV ist nach wie vor das Medikament Dolutegravir, das

Weiter lesen