Wissen schafft Gesundheit

Dünnschichtzytologie zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs (IGeL)

Die sog. Dünnschichtzytologie zählt zu den IGeL-Leistungen und soll Gebärmutterhalskrebs in einem möglichst frühen Stadium erkennen. In unserem Artikel erfährst du, wie sinnvoll die Untersuchung in der Praxis ist.

Weiter lesen
Dünnschichtzytologie zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs (IGeL)

Videotherapie- und Sprechstunden: Wie gut funktionieren sie?

Videochat statt persönlicher Therapiesitzung oder Sprechstunde – dieses Angebot wird seit Beginn der COVID-19-Pandemie zunehmend in Anspruch genommen. Doch ist die Behandlung per digitaler Kommunikation genauso effektiv?

Weiter lesen
Videotherapie- und Sprechstunden: Wie gut funktionieren sie?

Ich möchte kostenlos und unverbindlich den was-heilt Info-Newsletter erhalten und stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung zu. Ich kann diesen Wunsch jederzeit widerrufen.

Neu:

Die wichtigsten Fortbildungen für Deine Praxis

Pflichtunterweisung Hygiene für 1 Euro 14 Tage testen!

  • Interaktive Module, Übungen und Vorlagen für schnelle Umsetzung in der Praxis
  • Erledige essenzielle Themen in nur zwei Stunden pro Monat
  • Mach Schluss mit langwieriger Recherche und verbring mehr Zeit mit Dingen die Dir wichtig sind!

Beliebt:

Gutartige Prostatavergrößerung lässt sich oft medikamentös behandeln

Die Prostata kann nicht nur wegen eines Tumors vergrößert sein – die Vorstehergröße kann auch anwachsen, ohne dass eine bösartige Erkrankung besteht. In diesem Fall sprechen Mediziner von einer gutartigen Prostatavergrößerung oder auch von benigner Prostatahyperplasie. Zwar findet auch hier wie bei einer Krebserkrankung ein Ansteigen der Zellzahl statt, welches jedoch nicht auf andere Organe oder Strukturen übergreift. Außerdem entarten diese Zellen nicht.

Weiter lesen
Gutartige Prostatavergrößerung lässt sich oft medikamentös behandeln

CBD für Pferde

CBD kann auch auf Pferde viele positive Auswirkungen haben. In unserem Artikel erfährst du, wie CBD von Pferdebesitzern gegen Beschwerden eingesetzt wird.

Weiter lesen
CBD für Pferde

Multiple Sklerose: Krankheit mit 1000 Gesichtern

Bei der Multiple Sklerose (MS oder Enzephalomyelitis disseminata, kurz ED) ist das zentrale Nervensystem, also Rückenmark, Gehirn und Sehnerv, der Betroffenen chronisch entzündet. Die Erkrankung ist nicht heilbar, Medikamente aber können helfen, die Symptome zu begrenzen. Die Beschwerden sind bei Multiple Sklerose sehr unterschiedlich – auftreten können Gefühlsstörungen, Lähmungen, Sehstörungen, Lähmungen und vieles mehr. Deshalb bezeichnet man sie auch als „Krankheit mit den tausend Gesichtern“. Bis heute sind noch viele Fragen offen, was die genaue Entstehung von MS betrifft.

Weiter lesen
Multiple Sklerose: Krankheit mit 1000 Gesichtern

Wie funktioniert unsere Verdauung?

Eine gesunde Darmflora versorgt uns mit Energie. Ist die Verdauung intakt und liefert die richtigen Nährstoffe, hat das einen erheblichen Einfluss auf unsere Leistungskraft. Wie die Verdauung genau funktioniert, erfährst du hier.

Weiter lesen
Wie funktioniert unsere Verdauung?

Seite  [tcb_pagination_current_page]  von  [tcb_pagination_total_pages]

Ich möchte kostenlos und unverbindlich den was-heilt Info-Newsletter erhalten und stimme der Verarbeitung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung zu. Ich kann diesen Wunsch jederzeit widerrufen.

Die wichtigsten Fortbildungen für Deine Praxis

Pflichtunterweisung Hygiene für 1 Euro 14 Tage testen!

  • Interaktive Module, Übungen und Vorlagen für schnelle Umsetzung in der Praxis
  • Erledige essenzielle Themen in nur zwei Stunden pro Monat
  • Mach Schluss mit langwieriger Recherche und verbring mehr Zeit mit Dingen die Dir wichtig sind!

Gesundheitssystem & Politik:

Finde Therapeuten in deiner Nähe

Kommunikation & Marketing:

Digitalisierung im Gesundheitswesen: